Menü
Naturhistorisches Museum Wien
Naturhistorisches Museum Wien © vivent.at

Naturhistorisches Museum Wien

Heute von 9 bis 18:30 Uhr geöffnet

Das Naturhistorische Museum wurde, wie sein Gegenüber, das Kunsthistorische Museum, als Teil des Kaiserforums von den berühmten Architekten Gottfried Semper und Carl von Hasenauer erbaut und 1889 eröffnet. Es zählt mit rund 30 Millionen Sammlungsobjekten zu den größten und bedeutendsten Naturmuseen weltweit.

Das Naturhistorische Museum beherbergt einzigartige Exponate, wie die knapp 30.000 Jahre alte Venus von Willendorf, riesige Saurierskelette und die größte Meteoriten-Schausammlung der Welt.

Zum 125-Jahr-Jubiläum wurde 2014 ein digitales Planetarium eröffnet. In diesem werden neben astronomischen Objekten auch Filme als Ergänzung der Ausstellung gezeigt.

Barrierefrei Fotografieren erlaubt kein Fotografieren mit Blitz keine Tiere Rauchen verboten

- Barrierefrei
- Fotografieren für private Zwecke erlaubt
- kein Fotografieren mit Blitz
- keine Tiere
- Rauchen verboten

Öffnungszeiten

Montag, Donnerstag bis Sonntag von 9 bis 18:30 Uhr
Mittwoch von 9 bis 21 Uhr
Dienstag geschlossen

Sonderöffnungszeiten:
Di, 2. Jänner 2018: 9 - 18:30 Uhr geöffnet
Di, 27. März 2018: 9 - 18:30 Uhr geöffnet
Di, 1. Mai 2018: 9 - 18:30 Uhr geöffnet
Di, 30. Oktober 2018: 9 - 18:30 Uhr geöffnet
Mo, 24. Dezember 2018: 9 - 15:00 Uhr geöffnet

Schließtage:
25. Dezember
1. Jänner

Einlass ist jeweils bis eine halbe Stunde vor Schließzeit.

Kartenpreise

Jahreskarte € 27
Erwachsene € 10
Senioren
Personen mit Behinderung
Wien-Karte
Gruppen p.P. ab 15 Personen
€ 8
Lehrlinge bis 27 Jahre
Studenten bis 27 Jahre
Zivil- und Präsenzdiener bis 27 Jahre
€ 5
Kinder
Jugendliche bis 18 Jahre
Kulturpassinhaber
freier Eintritt
 
Audioguide € 4

Digitales Planetarium (zzgl. Museumseintritt): € 5,-
Digitales Planetarium (bis 19 Jahre): € 3,-

Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen anzeigen

  • Spezial:
    Lotterien Tag im Naturhistorischen Museum
    9. November 2018
  • Ausstellung:
    Our place in space. Astronomie und Kunst im Dialog
    20. Juni bis 4. November 2018
  • Ausstellung:
    Kometen. Die Mission Rosetta.
    9. Mai bis 12. September 2018
  • Ausstellung:
    Baobab, der Zauberbaum
    7. März bis 3. Juni 2018
  • Ausstellung:
    Hund und Katz
    4. Oktober 2017 bis 2. April 2018
  • Ausstellung:
    Mustangs. Fotografien von Manfred Baumann
    22. November 2017 bis 11. Februar 2018
  • Ausstellung:
    Mark Dion „the tar museum“
    23. September 2017 bis 14. Jänner 2018
  • Ausstellung:
    public meets biodivers.city - Über die Vielfalt der Vogelwelt in der Stadt
    15. März 2017 bis 7. Jänner 2018
  • Ausstellung:
    Katzenkorb & Löwengrube - Natur und Kunst von Cranach bis Klimt
    31. Mai bis 8. Oktober 2017
  • Ausstellung:
    Expansion of the Universe
    25. Mai bis 20. August 2017
  • Ausstellung:
    Wie alles begann. Von Galaxien, Quarks und Kollisionen
    19. Oktober 2016 bis 20. August 2017
  • Ausstellung:
    Natura Morta. Fotografien von Oliver Mark
    26. April bis 16. Juli 2017
  • Ausstellung:
    Al Hansen | Venus, Venus, Venus
    8. März bis 26. Juni 2017
  • Ausstellung:
    Michael Benson’s Otherworlds. Reise durch das Sonnensystem
    01. Juni bis 18. September 2016
  • Ausstellung:
    Stammzellen – Ursprung des Lebens
    02. März bis 10. Juli 2016
  • Ausstellung:
    Das Wissen der Dinge
    06. Mai 2015 bis 16. Jänner 2016
  • Spezial:
    Eine Nacht im Museum für Erwachsene
    18. April 2015 von 19:00 bis 08:30 Uhr
  • Spezial:
    Eine Abenteuernacht im Museum für Kinder
    21. Februar 2015 von 19:00 bis 08:30 Uhr
    21. März 2015 von 19:00 bis 08:30 Uhr
  • Ausstellung:
    Mammuts. Eismumien aus Sibirien
    19. November 2014 bis 02. März 2015

Teilen auf Facebook

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.