Menü
Römermuseum
Römermuseum © vivent.at

Römermuseum

Heute geschlossen

Das Römermuseum beleuchtet das Leben im Legionslager Vindobona, das vor fast 2000 Jahren von den Römern im Bereich des heutigen 1. Bezirks zur Grenzsicherung des Römischen Reichs an der Donau angelegt wurde.

Rund 6000 Soldaten befanden sich in Vindobona. Um ein Vielfaches mehr an Zivilbevölkerung in der Lagervorstadt, der Zivilstadt und weiteren Siedlungen, die in den rund 350 Jahren der römischen Besiedelung im Wiener Raum entstanden sind und zu einem großen Teil der Versorgung des Legionslagers dienten.

Im Untergeschoss des Römermuseums kann man die Reste zweier Tribunenhäuser besichtigen, die hier in den 1940er-Jahren bei Wiederaufbauarbeiten nach dem 2. Weltkrieg gefunden wurden. Sie gelten als die wichtigste römische Ausgrabung in Wien.

Ausführlich wird auf Tafeln und in Animationen der Aufbau und die Infrastruktur vom Legionslager Vindobona und seinen Vorstädten erklärt. Zahlreiche Fundgegenstände gewähren einen Einblick in das Leben der Bevölkerung.

Ausgrabungen von Gebäuden der Lagervorstadt können frei zugänglich auf dem Michaelerplatz besichtigt werden.

Das Römermuseum ist nicht direkt barrierefrei, da die Ausstellungsbereiche im Untergeschoss und im 1. Stock nur über Treppen erreichbar sind. Für Rollstuhlfahrer steht allerdings ein Treppensteiger zur Verfügung.

Kartenzahlung möglich Barrierefrei Fotografieren erlaubt kein Fotografieren mit Blitz keine Tiere Rauchen verboten

- Kartenzahlung möglich: Bankomat, Visa, Mastercard, American Express, Diners Club
- Barrierefrei
- Fotografieren für private Zwecke erlaubt
- kein Fotografieren mit Blitz
- keine Tiere
- Rauchen verboten

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag & Feiertag von 9 bis 18 Uhr

24. und 31. Dezember von 9 bis 14 Uhr

1. Jänner, 1. Mai und 25. Dezember geschlossen

Kartenpreise

Erwachsene € 7
Lehrlinge
Studenten bis 27 Jahre
Senioren
Zivil- und Präsenzdiener
Personen mit Behinderung
Wien-Karte
Gruppen p.P. ab 10 Personen
€ 5
Kinder
Jugendliche bis 18 Jahre
freier Eintritt
 
Audioguide € 4,00

Freier Eintritt jeden ersten Sonntag im Monat für alle Besucher.

Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen anzeigen

Teilen auf Facebook

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach Oben