Menü
Altwiener Christkindlmarkt auf der Freyung
Altwiener Christkindlmarkt auf der Freyung © vivent.at

Wiener Weihnachtsmärkte 2019

Wiener Christkindlmarkt

Wiener Weihnachtstraum am Christkindlmarkt

15. November bis 26. Dezember 2019

Sonntag bis Donnerstag von 10 bis 21:30 Uhr
Freitag und Samstag von 10 bis 22 Uhr
24. Dezember von 10 bis 19 Uhr
25 und 26. Dezember von 11 bis 21:30 Uhr

Ort: Rathausplatz

Der Wiener Christkindlmarkt hat eine über 700jährige Tradition und ist mit rund 150 Verkaufsständen der größte Weihnachtsmarkt Österreichs. Er wird jedes Jahr von rund 3 Millionen Menschen aus dem In- und Ausland besucht.

www.wienerweihnachtstraum.at

Kultur- und Weihnachtsmarkt & Neujahrsmarkt Schloss Schönbrunn

Kultur- und Weihnachtsmarkt & Neujahrsmarkt Schloss Schönbrunn

23. November bis 23. Dezember 2019
von 10 bis 21 Uhr

24. Dezember 2019 von 10 bis 16 Uhr
25. Dezember 2019 bis 5. Jänner 2020
von 10 bis 18 Uhr

Rund 80 Aussteller präsentieren vor der imperialen Kulisse von Schloss Schönbrunn eine große Auswahl an Geschenken und Kunsthandwerk. So findet sich Weihnachtsschmuck aus Glas, Keramik, Holz und anderen Materialien. Wer seinen Lieben eine Freude machen möchte, wird ebenso fündig und kann aus einem reichhaltigen Angebot wählen.

www.weihnachtsmarkt.co.at

Art Advent - Kunst & Handwerk am Karlsplatz

Art Advent -
Kunst & Handwerk am Karlsplatz

22. November bis 23. Dezember 2019

täglich von 12 bis 20 Uhr

Beim Art Advent auf dem Karlsplatz ist eine große Auswahl an Kunsthandwerk zu finden. Auch kulinarische Köstlichkeiten Bio-zertifizierter Gastronomie erwarten die Besucher. Geboten wird ein reichhaltiges Live-Programm und ein Kinderprogramm mit Workshops.

divinaart.at

Weihnachtsmarkt am Spittelberg

Weihnachtsmarkt am Spittelberg

14. November bis 23. Dezember 2019

Mo bis Do von 14 bis 21 Uhr
Freitag von 14 bis 21:30 Uhr
Samstag von 10 bis 21:30 Uhr
Sonntag, Feiertag von 10 bis 21 Uhr

Ein besonderes Ambiente bietet der Weihnachtsmarkt am Spittelberg. In schmalen Gassen zwischen gut erhaltenen Biedermeierhäusern wird vor allem Kunsthandwerk angeboten. Auch gibt es eine große Auswahl an kulinarischen Produkten.

Eine Besonderheit ist, dass viele Kunsthandwerksbetriebe und Lokale am Spittelberg angesiedelt sind, welche die Verkaufsstände des Weihnachtsmarktes ergänzen. So findet sich einerseits eine größere Auswahl an Geschenksideen und andererseits die Möglichkeit, seinen Punsch geschützt zu genießen, sollte das Wetter zu ungemütlich sein.

spittelberg.at

Weihnachtsdorf Schloss Belvedere

Weihnachtsdorf Schloss Belvedere

22. November bis 26. Dezember 2019

Montag bis Freitag von 11 bis 21 Uhr
Sa, So, Feiertag von 10 bis 21 Uhr
24. Dezember von 11 bis 16 Uhr
25.u. 26. Dezember von 11 bis 19 Uhr

Silvestermarkt: 27. bis 30. Dezember 2019 von 11 bis 19 Uhr, 31. Dezember 2019 von 11 bis 18 Uhr

Rund 40 hochqualitative Aussteller verzaubern in den neuen und edlen Verkaufsständen und locken in den romantischen Schlosspark des oberen Belvedere. So werden hier vor der Sehenswürdigkeit des Schlosses traditionelle Kunsthandwerksstücke, ausgefallene Weihnachtsgeschenke, edler Weihnachtsschmuck oder kleine Andenken angeboten.

Für vorweihnachtliche Stimmung sorgen nationale und internationale Gospelchöre und Musikgruppen - Für die kleinen Besucher dreht sich das beliebte Kinderkarussell und die Rentier-Eisenbahn.

www.weihnachtsmarkt.at

Weihnachtsmarkt am Stephansplatz

Weihnachtsmarkt am Stephansplatz

15. November bis 26. Dezember 2019

täglich von 11 bis 21 Uhr

24. Dezember von 11 bis 16 Uhr
25. und 26. Dezember von 11 bis 19 Uhr

Zum 7. Mal findet dieses Jahr der Weihnachtsmarkt am Stephansplatz statt, bei dem Besinnlichkeit und Tradition im Vordergrund stehen. Angeboten werden hochwertige in Österreich hergestellte Produkte.

Besonderer Wert wurde auf die Gestaltung der Hütten gelegt, die sich einerseits der historischen Umgebung anpassen und andererseits die hochwertigen Produkte wiederspiegeln sollen.

www.weihnachtsmarkt.at

Weihnachtsmarkt Am Hof

Weihnachtsmarkt Am Hof

15. November bis 23. Dezember 2019

Montag bis Donnerstag von 11 bis 21 Uhr
Fr, Sa, So, Feiertags von 10 bis 21 Uhr

Zahlreiche Kunsthandwerker präsentieren auf dem historisch bedeutenden Platz ihre Produkte. Ein besonderer Schwerpunkt wird auf Glas- und Keramikwaren gesetzt. Es finden sich aber ebenso Waren aus Holz, Bernstein, Wachs und anderen Materialien.

Kulinarisch wird vor allem Bodenständiges geboten. Bekannt ist der Weihnachtsmarkt Am Hof für seinen Zirbenpunsch. Beim Radio Wien-Punschstand wird jeden Donnerstag durch Moderatoren von Radio Wien ausgeschenkt. Der gesamte Erlös kommt einem Projekt von „Licht ins Dunkel“ zugute.

Nur wenige Meter vom Weihnachtsmarkt entfernt befindet sich die Wiener Zentralfeuerwache mit dem Feuerwehrmuseum, das an Sonn- und Feiertagen von 09:00 bis 12:00 Uhr bei freiem Eintritt besucht werden kann.

www.weihnachtsmarkt-hof.at

Altwiener Christkindlmarkt auf der Freyung

Altwiener Christkindlmarkt

16. November bis 23. Dezember 2019

täglich von 10 bis 21 Uhr

Ort: Freyung

Zahlreiche Aussteller erwarten die Besucher beim Altwiener Christkindlmarkt auf der Freyung. Auf dem schönen Innenstadtplatz werden Kunsthandwerk, Spielwaren, Schmuck, Leder, Textiles und Kerzen angeboten.

An kulinarischen Köstlichkeiten gibt es neben Lebkuchen und anderen weihnachtlichen Spezialitäten auch Bio-Produkte. Natürlich dürfen auch Punsch- und Glühwein nicht fehlen.

Auch ein reichhaltiges Rahmenprogramm wird geboten. So finden an den Wochenenden Kunsthandwerksvorführungen statt. Adventmusikprogramme sorgen weihnachtliche Stimmung. Für die jungen Besucher gibt es mehrmals die Woche ein Puppentheater.

weihnachten.altwiener-markt.at

Weihnachtsdorf Altes AKH

Weihnachtsdorf Altes AKH

15. November bis 23. Dezember 2019

Montag-Mittwoch von 14 bis 22 Uhr
Donnerstag, Freitag von 14 bis 23 Uhr
Samstag von 11 bis 23 Uhr
Sonntag von 11 bis 21 Uhr

Das festlich dekorierte Weihnachtsdorf besteht aus rund 60 liebevoll und aufwendig dekorierten Hütten, die sich sternförmig in den denkmalgeschützten Hof 1 des Alten AKH einfügen.

Für die kleinsten Gäste ist das Rahmenprogramm besonders vielfältig: vom Original Wiener Praterkasperl, einer Zaubershow, der Kindereisenbahn und dem Kinderkarussell lässt das Weihnachtsdorf am Unicampus keine Wünsche offen und bringt Kinderaugen zum Leuchten.

www.weihnachtsmarkt.at

Weihnachtsdorf Maria-Theresien-Platz

Weihnachtsdorf Maria-Theresien-Platz

20. November bis 26. Dezember 2019

So-Do von 11 bis 21 Uhr, Fr & Sa von 11 bis 22 Uhr
24. Dezember von 11 bis 16 Uhr
25. und 26. Dezember von 11 bis 19 Uhr

Silvester-/Neujahrsdorf: 27. bis 6. Jänner 2020
von 11 bis 19 Uhr, 31. Dezember von 11 bis 18 Uhr

An den zahlreichen Verkaufshütten rund um das Maria-Theresien-Denkmal lädt das Weihnachtsdorf mit seiner typisch traditionellen Atmosphäre zum Verweilen, Genießen und Kaufen ein.

Für vorweihnachtliche Stimmung sorgen typisch stimmungsvolle Musikhighlights für jeden Geschmack. Ein spezielles Kinderprogramm, sowie kulturelle Angebote der beiden angrenzenden Museen – das Natur- und Kunsthistorische Museum – runden so einen gelungenen Besuch am Weihnachtsdorf Maria-Theresien- Platz ab.

www.weihnachtsmarkt.at

Wintermarkt am Riesenradplatz

Wintermarkt am Riesenradplatz

16. November 2019 bis 6. Jänner 2020

Mo bis Fr von 12 bis 22 Uhr
Sa, So, Feiertags von 11 bis 22 Uhr

24. Dezember von 10 bis 17 Uhr
31. Dezember von 12 bis 2 Uhr

Der Wintermarkt am Riesenradplatz setzt auf Unterhaltung. Live-Acts und der Winterzug durch den Prater sorgen dafür, dass keine Langeweile aufkommt. ein besonderes Highlight ist das traditionelle Feuerwerk zum Jahreswechsel.

wintermarkt.at

Winter im MQ

Winter im MQ

7. November bis 23. Dezember 2019

Mo bis Fr von 16 bis 23 Uhr
Sa, So, Feiertags von 13 bis 23 Uhr

Ort: MuseumsQuartier

Kein klassischer Weihnachtsmarkt, aber auf jeden Fall einen Besuch wert ist Winter im MuseumsQuartier. Die Besucher erwarten u.a. Live-Acts, Projektionskunst, Winter Race (Autorennen mit ferngesteuerten Off-Road-Cars) und besondere Winter- und Weihnachtsprodukte im MQ Point sowie ab 1.12. beim WAMP Designmarkt.

mqw.at

Mittelalterlicher Adventmarkt vor dem Heeresgeschichtlichen Museum

Mittelalterlicher Adventmarkt vor dem Heeresgeschichtlichen Museum

28. November bis 1. Dezember 2019

Donnerstag von 13 bis 22 Uhr
Fr und Sa von 10 bis 22 Uhr
Sonntag von 10 bis 20 Uhr

Eine besondere Stimmung bietet auch dieses Jahr wieder der Mittelalterliche Adventmarkt vor dem Heeresgeschichtlichen Museum. Das reichhaltige Programm bietet unter anderem mittelalterliche Musik und Gaukler sowie Fechtvorführungen. Jeden Abend findet außerdem eine spektakuläre Feuershow statt. Für das leibliche Wohl sorgen Speisen und Getränke nach alten Rezepten.

Handwerker und Händler bieten ebenfalls ihre Waren an. So lässt sich bestimmt auch ein besonderes Geschenk für Weihnachten finden. Ein spezielles Kinderprogramm sorgt dafür, dass auch bei den kleinen Besuchern keine Langeweile aufkommt.

Der Eintritt in das Heeresgeschichtliche Museum ist während dem Adventmarkt frei.

hgm.at