Menü

Kinderfreibad Gudrunstraße/Absberggasse

Bitte beachten Sie, dass aufgrund des Coronavirus viele Kultur- und Freizeiteinrichtungen geänderte Öffnungszeiten haben bzw. gänzlich geschlossen sind. Informieren Sie sich zur Sicherheit vor einem Besuch.

Kinderfreibäder (Familienbäder) sind Sommerbäder, die aufgrund ihrer geringen Wassertiefe und Ausstattung speziell für Kinder geeignet sind.

speziell für Kinder keine Tiere Rauchen verboten

- speziell für Kinder
- keine Tiere
- Rauchen verboten

Öffnungszeiten

Täglich von 10 bis 20 Uhr

Kassaschluss: eine Stunde vor Betriebsschluss
Badeschluss: eine halbe Stunde vor Betriebsschluss

Bei Schlechtwetter bzw. geringem Besuch ist eine vorzeitige Sperre des Bades ab 15 Uhr möglich.

Beachten Sie, dass im Sommer 2021 die Anzahl der verfügbaren Plätze pro Bad begrenzt ist und nur getestete, geimpfte oder genesene Personen Zutritt haben.
Zur Bäderampel...

Kartenpreise

Erwachsene Begleitpersonen € 2
Kinder (Jg. 2007 bis 2021) freier Eintritt

Kleinkinder und Kinder bis zum 10. Geburtstag dürfen nur mit einer erwachsenen Begleitperson (18. Geburtstag) ins Familienbad. Jugendliche von 15 bis 18 Jahren dürfen das Familienbad nur gemeinsam mit einer erwachsenen Person und einem Kind unter 15 Jahren als Familie besuchen. Erwachsenen ohne Kinderbegleitung ist der Zutritt untersagt.

Zur Übersicht der Wiener Bäder

Teilen auf Facebook

Kommentare

  • Rosan Bawah

    28.06.2018

    Wenn ich 12 bin kann 8 ich dann mit meinen Freunden kommen?

    vivent.at: Mit 8 Jahren darfst du alleine in das Bad. Deine Freunde können natürlich mitkommen, wenn sie auch schon 8 Jahre alt sind.
    Nachtrag: Inzwischen dürfen Kinder unter 10 Jahren das Bad nur noch in Begleitung eines Erwachsenen besuchen.

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.