Menü
Freiluftplanetarium Sterngarten Georgenberg
Freiluftplanetarium Sterngarten Georgenberg © vivent.at

Freiluftplanetarium Sterngarten Georgenberg

Heute geöffnet

Das Freiluftplanetarium wurde 1997-2001 vom Österreichischen Astronomischen Verein auf dem Georgenberg in unmittelbarer Nähe zur Wotrubakirche in Wien-Mauer errichtet. Durch die Lage in einem Schutzgebiet, soll es langfristig gute Sichtverhältnisse gewährleisten.

Die Anlage besteht aus einer Stufenpyramide mit 200 Plätzen und einer Plattform von 7x7 Metern. Außerdem aus einem Südpfeiler von 16 Metern Höhe, der mit Sonnenstandsmarken für den jeweiligen Beginn der Jahreszeiten versehen ist und einem Nordpfeiler von 16,4 Metern Höhe mit Pol- bzw. Schattenscheibe. Beide Pfeiler zeigen auch die Mittagslinie an.

Weiters gibt es 6 Sonnensäulen, welche die Auf- und Untergangsstellen der Sonne zur Sommersonnenwende, zu den Tagundnachtgleichen und zur Wintersonnenwende anzeigen.

Ergänzt wird das Freiluftplanetarium durch eine Sonnenuhr, eine Uhrzeittabelle am Sockel des Nordpfeilers sowie durch Schautafeln.

Öffnungszeiten

Jederzeit frei zugänglich

Teilen auf Facebook

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Hinweis: Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach Oben